• Beste Beratung
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Zuschnitte & Maßanfertigung
  • Über 175.000 Produkte
  • Vergleichsliste 0
Kontakt

Heimwerken

Anleitungen, Tipps und Insides von Handwerkern.

Holzbalkendecke ausgleichen

Holzbalkendecke ausgleichen

In diesem Ratgeber erhalten Sie eine Bauanleitung, wie Sie bei Ihrer Holzbalkendecke mithilfe von Trockenschüttung und Trockenestrich einen Höhenausgleich vornehmen.

Zum Ratgeber »
Alle Ratgeber
Die Altbausanierung: Tipps zur Haustechnik und Baustoff-Auswahl
Die Altbausanierung: Tipps zur Haustechnik und Baustoff-Auswahl

Altbauten strahlen viel Charme aus, müssen aber oft grundlegend saniert werden, bevor man sie weiterhin bewohnen kann. Bei der Altbausanierung ist die Auswahl der Baustoffe sehr wichtig, damit das Gebäude lange erhalten bleibt.

Aufbau einer Dachbegrünung
Aufbau einer Dachbegrünung

Ein Gründach ist eine wirkungsvolle Maßnahme im Kontext einer natürlichen Regenwasserbewirtschaftung. Der Aufbau der Dachbegrünung erfolgt immer auf die gleiche Weise. Die Art der Bepflanzung hängt jedoch davon ab, ob eine Extensivbegrünung oder eine Intensivbegrünung geplant ist.

Carport Baugenehmigung – Dies ist zu beachten
Carport Baugenehmigung – Dies ist zu beachten

Der Bau eines Carports macht oft Sinn, wenn man verschiedene Fahrzeuge luftig und dennoch geschützt unterstellen möchte, aber aus optischen oder praktischen Gründen keine Garage in Erwägung zieht. Ist die Idee entstanden, stellt sich die Frage, ob dafür eine Baugenehmigung nötig ist.

Dachrenovierung und -sanierung
Dachrenovierung und -sanierung

Bei der Renovierung und Sanierung des Daches, geht es um 3 wesentliche Dinge: Dachdämmung, Dachfenster und Dacheindeckung. Was Hausbesitzer genau dabei wissen und beachten müssen, erfahren Sie hier.

Dachbodenausbau
Dachbodenausbau

Der Dachboden ist oft ungenutzter Wohnraum. Mit intelligenten Baustoffen kann ein Dachboden so ausgebaut werden, dass im Sommer und Winter ein angenehmes Wohnklima unter dem Dach herrscht.

Fassadenrenovierung und -sanierung
Fassadenrenovierung und -sanierung

Die Renovierung und Sanierung der Fassade ist ein wichtiger Bestandteil beim Werterhalt einer Immobilie. Hausbesitzer können dadurch Ihren Besitz langfristig erhalten und in der Zukunft gewinnbringend verkaufen.

Gartenhaus Baugenehmigung – Hilfreiche Tipps
Gartenhaus Baugenehmigung – Hilfreiche Tipps

Gartenhäuser sind kleine Oasen auf dem eigenen Grundstück. Man nutzt sie heutzutage schon lange nicht mehr nur als Unterstellmöglichkeit für Gartengeräte. Die hübschen Häuschen dienen inzwischen vielmehr auch als Aufenthaltsräume und bieten Platz für Feierlichkeiten. Doch worauf müssen Sie achten, wenn Sie ein solches Bauvorhaben umsetzen möchten? Ist eine Baugenehmigung notwendig?

Gartenhaus Fundament richtig planen
Gartenhaus Fundament richtig planen

Nur mit einem richtig geplanten und gebauten Fundament haben Sie lange Freude an Ihrem Gartenhaus. Hier erfahren Sie, welche Fundamenttypen es gibt, was Sie zum Bau eines solchen Fundaments benötigen und wie Sie Ihr großes Gartenprojekt ohne Frust in Angriff nehmen.

4 häufige Fragen zum Gartenhaus sanieren
4 häufige Fragen zum Gartenhaus sanieren

Gartenliebhaber sehen in einem gepflegten Gartenhaus so etwas wie eine persönliche Visitenkarte. Die Anforderungen daran sind vielfältig. Die Dacheindeckung und ein neuer Anstrich zählen ebenso dazu, wie die Isolierung des Gartenhauses und das Heizen. Aber wie sieht die Sanierung bzw. Renovierung im Detail aus?

4 Möglichkeiten zur Hangbefestigung
4 Möglichkeiten zur Hangbefestigung

Die Begrenzung eines abschüssigen Grundstücks stellt viele Gartenfreunde vor eine besondere Herausforderung. Im Folgenden werden verschiedene Ideen zur Hangbefestigung gezeigt, die funktionell sind und zugleich für eine ästhetische Gestaltung oder Umrandung des Gartengeländes sorgen.

Holzbalkendecke ausgleichen
Holzbalkendecke ausgleichen

Schüttung und Trockenestrich leisten bei einer Holzbalkendecke nicht nur einen Höhenausgleich, sondern sorgen auch für Ruhe. Das Knarzen des Holzes bleibt aus, gleichzeitig wird eine gute Trittschall- und Wärmedämmung erreicht.

Keller trockenlegen
Keller trockenlegen

Feuchte Wände, ein muffiger Geruch und Schimmelbildung – feuchte Keller kommen in vielen Häusern vor. Dagegen sollte der Keller abgedichtet werden. Hierbei müssen Hausbesitzer zwischen vielen verschiedenen Methoden wählen.

Kellersanierung
Kellersanierung

Bei der Kellersanierung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Grundlegend unterscheidet man zwischen einer Sanierung von innen und einer Sanierung von außen. Am aufwändigsten ist das Freigraben der Kelleraußenwand mit neuer Isolierung gegen Feuchtigkeit.

Kräuterspirale bepflanzen
Kräuterspirale bepflanzen

Die meisten Kräuter lieben die Sonne. Daher fühlen sie sich zwischen den wärmespeichernden Steinen einer Kräuterspirale besonders wohl. Basilikum, Oregano oder die klassische Petersilie – es stehen unzählige Kräuter zu Verfügung, um eine Kräuterspirale zu bepflanzen.

Noppenbahn verlegen
Noppenbahn verlegen

Eine Noppenbahn sorgt dafür, dass keine Feuchtigkeit an das unterirdische Mauerwerk gelangt und dieses beschädigt. Beim Verlegen fragen sich viele, zu welcher Seite man die Folie ausrichten soll.

Perimeterdämmung
Perimeterdämmung

Bei der Perimeterdämmung werden Kellerwände und Kellerfußböden von außen isoliert. Nicht alle Dämmstoffe eignen sich für dieses Dämmverfahren. Eine hohe Feuchtigkeitsbelastbarkeit sowie Druckfestigkeit sind gefordert.

Wie werden Pflanzsteine gesetzt?
Wie werden Pflanzsteine gesetzt?

Pflanzsteine, auch Pflanzringe genannt, stellen eine Möglichkeit zur Hangbefestigung dar. Beim Setzen der Pflanzsteine ist auf ein frostsicheres Fundament zu achten. Die Steine selbst werden trocken und nach hinten versetzt übereinander gereiht. Mit der richtigen Bepflanzung wird die Pflanzsteinmauer zu einem echten Hingucker.

Pflastersteine verlegen
Pflastersteine verlegen

Beim Verlegen von Pflastersteinen muss einiges beachtet werden. Neben dem Verlegen, fallen für das Verfugen bis hin zum Versiegeln und Reinigen der Pflastersteine viele Arbeiten an. Ein Überblick über sämtliche Arbeiten erleichtert die Planung.

Randdämmstreifen verlegen
Randdämmstreifen verlegen

Randdämmstreifen dienen zur Schallentkopplung und trennen schwimmenden Estrich von angrenzenden Bauteilen. Bei der Verlegung ist es wichtig, dass die Dämmstreifen vor der Estrichdämmung angebracht werden und sie den Oberbelag überragen.

Randsteine setzen
Randsteine setzen

Beeteinfassungen und sonstige Abgrenzungen von Grünflächen gelingen am besten mit Rasenkantensteinen. Die Randsteine setzt man in ein Betonbett. Der Unterbau besteht aus standfest verdichtetem und frostschutzsicherem Material wie Frostschutzkies.

Raumgestaltung mit Farbe
Raumgestaltung mit Farbe

Wer auf der Suche nach einem neuen Farbkonzept für seinen Wohnraum ist, kann sich auf unterschiedliche Weise Inspiration suchen. Uwe Linke, ein Experte für Wohnraumpsychologie und Autor, verweist z. B. auf ein Wohntypen-Modell, mit welchem sich herausfinden lässt, welchem Farbton man entspricht.

Regentonne anschließen in 5 Minuten
Regentonne anschließen in 5 Minuten

Ein mühevolles Durchtrennen des Fallrohrs beim Anschließen einer Regetonne gehört mit dem GRAF Speedy Regenwassersammler der Vergangenheit an. Stattdessen bohrt man jeweils ein Loch in die Regentonne und in das Fallrohr. Daraufhin verbindet man beide innerhalb weniger Minuten über einen Regensammler.

Regentonne frostsicher machen
Regentonne frostsicher machen

Eine Regentonne ist im Winter durch Frost gefährdet. Das Wasser im Regenfass friert bei Minustemperaturen und kann den oberirdischen Regenwassertank zum Platzen bringen. Die richtige Entleerung der Regentonne ist daher besonders wichtig.

Renovieren
Renovieren

Welche Bereiche eignen sich zum Renovieren? Was sind die einfachsten Renovierungsarbeiten und worauf muss geachtet werden? In diesem Ratgeber über das Renovieren, werden mit simplen Tipps aufgezeigt, welche Arbeiten im Haus schnell und unkompliziert zu erledigen sind.

Schimmel im Keller
Schimmel im Keller

Der Keller ist ein Ort, in dem ideale Voraussetzungen für Schimmel vorherrschen. Ein Schimmelpilz bildet sich dort, wo sich Feuchtigkeit festsetzen kann. Da der untere Wohnbereich von kühler Erde umschlossen ist, dringt durch eine defekte Abdichtung leicht Feuchtigkeit ein.

Schornstein nachrüsten
Schornstein nachrüsten

Wer von einem gemütlichen Kaminfeuer in den vier Wänden träumt, darf den richtigen Schornstein bei der Hausplanung nicht vergessen. Ansonsten muss man ein Schornsteinsystem bzw. eine Abgasleitung nachrüsten.

Dolle Systemtreppen
Dolle Systemtreppen

Eine Dolle Systemtreppe ist eine ideale Nebentreppe zum Dachbodenausbau. Die Treppe ist platzsparend und einfach zu begehen.

Terrasse gestalten
Terrasse gestalten

Eine Terrasse nach den individuellen Wünschen aller zu gestalten, ist nicht immer einfach. Zu berücksichtigen sind Nutzungsfaktoren, die Größe sowie die Ausstattung, welche der Freisitz später haben soll. Die Materialien, die beim Bauen der Terrasse verwendet werden sollen, müssen sorgfältig eruiert werden. Hier gibt es große Unterschiede bezüglich den Terrassenplatten oder Dielen in ihrer Form und Ausführung. Je nach finanziellem Einsatz und Ideenreichtum sind faszinierende Terrassengestaltungen möglich.

WPC Terrassendielen planen und verlegen
WPC Terrassendielen planen und verlegen

Was kostet der Bau einer Terrasse aus WPC tatsächlich? BENZ24 zeigt bis ins kleinste Detail, welche Kosten bei einer WPC Terrasse veranschlagt werden müssen. Des Weiteren wird auch eine Anleitung zum Bau einer solchen Terrasse bereitgestellt.

Terrassenplatten verfugen
Terrassenplatten verfugen

Nach dem Verlegen der Terrassenplatten sollten diese auch verfugt werden. Es gibt zweierlei Möglichkeiten. Zum einen besteht eine feste und zum anderen eine lose Option.

Terrassenüberdachung  –  Wichtige Informationen zur Baugenehmigung
Terrassenüberdachung – Wichtige Informationen zur Baugenehmigung

Ist die Terrasse fertig, sollte auch eine Terrassenüberdachung in Erwägung gezogen werden. Schließlich möchte man auch hier möglichst wetterunabhängig agieren können, ohne von zu viel Sonneneinstrahlung oder Regen gestört zu werden. Ob Sie für eine solche Überdachung eine Baugenehmigung benötigen, ist je nach Bundesland unterschiedlich geregelt.

Aufbau einer Trockenbauwand
Aufbau einer Trockenbauwand

Trennwände im Trockenbau: Eine Anleitung für den Heim- & Handwerker. Worauf muss besonders geachtet werden? Welche Belastungen muss eine Wand aushalten? Wie flexibel muss die Platte sein? Diese und weitere Fragen werden geklärt.

Trockenmauer bauen
Trockenmauer bauen

Eine Trockenmauer ist im Naturgarten vielseitig einsetzbar: von der Gartenmauer über die Hangbefestigung bis hin zum Einfassen eines Sandkastens. Beim Bauen einer Trockenmauer kann auf Mörtel verzichtet werden, was den Aufbau auch für Hobbygärtner ermöglicht.

Wie reinigt man eine Zisterne?
Wie reinigt man eine Zisterne?

Eine Zisternenreinigung fällt alle 5 bis 10 Jahre an. Das Reinigen erfolgt in mehreren Schritten und sollte immer zu zweit verrichtet werden: erstens Regenwassertank entleeren, zweitens Zisterne entschlammen und drittens Erdtank von innen säubern.

Terrassenüberdachungen, Carport, Gartenhaus  –  Baugenehmigung ja oder nein?
Terrassenüberdachungen, Carport, Gartenhaus – Baugenehmigung ja oder nein?

Egal, ob Sie einen Carport, eine Terrassenüberdachung oder ein Gartenhaus planen – unter Umständen kann für jedes dieser Vorhaben eine Baugenehmigung nötig sein. Inwieweit eine solche notwendig ist, wird von den Bundesländern geregelt.

Aus anderen Rubriken
Terrasse gestalten
Terrasse gestalten

Eine Terrasse nach den individuellen Wünschen aller zu gestalten, ist nicht immer einfach. Zu berücksichtigen sind Nutzungsfaktoren, die Größe sowie die Ausstattung, welche der Freisitz später haben soll. Die Materialien, die beim Bauen der Terrasse verwendet werden sollen, müssen sorgfältig eruiert werden. Hier gibt es große Unterschiede bezüglich den Terrassenplatten oder Dielen in ihrer Form und Ausführung. Je nach finanziellem Einsatz und Ideenreichtum sind faszinierende Terrassengestaltungen möglich.

Terrassenüberdachungen, Carport, Gartenhaus  –  Baugenehmigung ja oder nein?
Terrassenüberdachungen, Carport, Gartenhaus – Baugenehmigung ja oder nein?

Egal, ob Sie einen Carport, eine Terrassenüberdachung oder ein Gartenhaus planen – unter Umständen kann für jedes dieser Vorhaben eine Baugenehmigung nötig sein. Inwieweit eine solche notwendig ist, wird von den Bundesländern geregelt.