Kalziumsilikatplatten

3 Produkte gefunden
Stärke wählen
Wunschtermin Lieferung
Kauf auf Rechnung
Fachberatung

Kalziumsilikatplatten zu günstigen Preisen online kaufen

Kalziumsilikatplatten sind großteilig ein mineralisch. Um sie herzustellen, werden poröse Kalksilikate mit rund fünf Prozent Zellstoff vermischt und mittels Druck gehärtet. Die Platten werden bei der Innendämmung verwendet, wenn beispielsweise der Denkmalschutz eingehalten werden muss. Das Dämmmaterial eignet sich besonders für alle, die Schimmel vorbeugen möchten. Das poröse, stark alkalische Material verhindert durch den hohen pH-Wert, dass Schimmelpilze entstehen. Feuchtigkeit wird aufgenommen und trocknet dort schnell aus. Zudem dämmen die Platten Wärme. Sie sind fest, formstabil und nicht brennbar.



Wann eignen sich Kalziumsilikat-Platten?

  • bei punktueller Sanierung
  • wenn eine geringe Wärmedämmung ausreicht
  • wenn viel Raumfeuchte aufgenommen werden muss
  • wenn Feuchte schnell austrocknen soll
  • wenn keine Dampfsperre benutzt werden soll
  • bei einem Schimmelproblem

Anwendungsgebiet von Kalziumsilikat-Platten

Interessante Kategorien
Zementmörtel Werkbank
Passende Ratgeber