weber Kellerabdichtung weber.tec Superflex 100 S Spritzdickbeschichtung 2K

30 kg Kombigebinde

Art.-Nr.: 100201603

Marke
Anwendungsbereich
außen
113
30
(3,78 € / kg)
berechneter Preis 113,30 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur noch 0 Eimer auf Lager
Lieferung
Alternative Produkte
tec
Zubehör
Technische Daten
Beschreibung
Lieferumfang

Markenqualität von Weber: weber Kellerabdichtung weber.tec Superflex 100 S Spritzdickbeschichtung 2K

Marke Weber
Anwendungsbereich außen
Einbauort Boden,Wand
Funktion Beschichtung
Art Bitumen
Verbrauch ca. 3,5-4,7 kg/m²
Aushärtezeit ca. 3 Tage
Verarbeitungszeit ca. 1 bis 2 Stunden
Schichtdicke ca. 1,2 mm
Einsatzbereich Boden,Wand
Komponenten 1-komponentig
Ausführung geeignet für Feuchtraum
Serie tec
HAN 258099

Weber.tec Superflex 100 S ist eine 2-komonentige Bitumen-Spritzabdichtung die zur Außenabdichtung von Kellerwänden, Bodenplatten, Fundamenten und Tiefgaragendecken verwendet.
Des Weiteren kann die Abdichtung unter Estrichen zur Zwischenabdichtung von Nass- und Feuchträumen eingesetzt werden, oder zur Verklebung von extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten und Mineralfaserdämmplatten.

Produkteigenschaften:
  • spritzbar, besonders rationelle Verarbeitung
  • schnell regenfest
  • hoher Trockenrückstand, ca. 85 %
  • 1,2 mm Frischschichtdicke ergibt ca. 1 mm Trockenschicht
  • hochflexibel, rissüberbrückend
  • für alle mineralschien Untergründe geeignet, keine Putzschicht auf Mauerwerk erforderlich
  • lösemittelfrei
Untergrundvorbereitung:

Der Untergrund muss frostfrei, fest, sauber und ausreichend trocken sein. Fugen und Vertiefungen > 5 mm sind durch eine Füllspachtelung z.B. mit Weber.tec 933 zu schließen


Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt Komponente A
Sicherheitsdatenblatt Komponente B


  • weber Kellerabdichtung weber.tec Superflex 100 S Spritzdickbeschichtung 2K
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme
  • GHS05: Ätzwirkung
  • GHS07: Ausrufezeichen
Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenhinweise
  • H315: Verursacht Hautreizungen.
  • H318: Verursacht schwere Augenschäden.
  • H335: Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweise
  • P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352 : Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P305+P351+P338 : Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310: Sofort Giftinformationszentrum, Arzt anrufen.
  • P362: Kontaminierte Kleidung ausziehen.
  • P501 : Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen Vorschriften.
Sonstige Gefahren
  • EUH208: Enthält Octylisothiazolinone. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Bewertungen (0)
Jetzt Bewertung schreiben