• Wunschtermin-Lieferung
  • Gratis Paketversand ab 50€
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Vergleichsliste 0
Kontakt


PCI VG 5 PU-Vorstrich Braun

5kg Kanister, zum Grundieren auf Untergründenmit vorhandenen Kleberresten

Art.-Nr.: 100090039

Geprüft
Wohngesund, Ökologisch
Marke
88
95
(17,79 € / kg)
berechneter Preis 88,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur noch 0 Stück auf Lager
Lieferung
Alternative Produkte
VG
Beschreibung
Technische Daten
Lieferumfang

Markenqualität von PCI: PCI VG 5 PU-Vorstrich Braun

  • Poyurethan-Vorstrich für Böden im Innenbereich.
  • Zum Grundieren vor dem Auftragen von Bodenausgleichs?/Spachtelmassen, auch bei nachfolgender Parkettverklebung.
  • Zum Grundieren auf Untergründen mit vorhandenen Kleberresten von Dispersions-, Reaktionsharz-, wasserlöslichen (z. B. Sulfitablaugeklebern) und bitumenhaltigen Belagsklebern.
  • Haftgrundierung mit verfestigender Wirkung auf saugfähigen Untergründen wie Zement-, Calciumsulfat- und Magnesitestrichen. 
  • Zum Grundieren auf nicht saugenden Untergründen.
  • Gebrauchsfertig.
  • Schnell erhärtend; begehbar bereits nach ca. 1 Stunde.
  • Feuchtigkeitssperrend (zweimaliges Auftragen erforderlich) bis Restfeuchte ? 5 CM-% im Untergrund bei Zementestrichen, auf Fußbodenheizung bis Restfeuchte ? 3 CM-%.
Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt

Marke PCI
Nachhaltigkeit Wohngesund, Ökologisch
Anwendungsbereich innen
Einbauort Boden
Produktart Anstrich
Verwendung Grundierung
für Untergrund alter Fliesenbelag, Calciumsulfatestrich, Klebstoffreste, Magnesitestrich, Zementestrich
Qualitätslabel EMICODE EC 1 PLUS - sehr emissionsarm, EPD
Verbrauch ca. 50-150 ml/m²
Aushärtezeit begehbar nach ca. 60 Minuten, Überarbeitbar nach ca. 3 Stunden
Komponenten 1-komponentig
Serie VG
HAN 4131
  • PCI VG 5 PU-Vorstrich Braun
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme
  • GHS07: Ausrufezeichen
  • GHS08: Gesundheitsgefahr
Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenhinweise
  • H315: Verursacht Hautreizungen.
  • H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
  • H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
  • H335: Kann die Atemwege reizen.
  • H351: Kann vermutlich Krebs erzeugen.
  • H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
Sicherheitshinweise
  • P201: Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • P202: Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
  • P260: Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P264: Nach Gebrauch gründlich waschen.
  • P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P272: Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P284: Atemschutz tragen.
  • P302+P352 : Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P304+P340: Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P305+P351+P338 : Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P308+P311: Bei Exposition oder falls betroffen: Giftinformationszentrum, Arzt oder … anrufen.
  • P312: Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum, Arzt anrufen.
  • P314: Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P332+P313: Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P333+P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362+P364: Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P403+P233: Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
  • P405: Unter Verschluss aufbewahren.
  • P501: Inhalt/ Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.
Sonstige Gefahren
  • EUH204: Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Bewertungen (0)
Jetzt Bewertung schreiben