weber Kellerabdichtung weber.tec 930 Dichtschlämme

25 kg Sack

(2)

Art.-Nr.: 100281479

Funktion
Dichtschlämme
Marke
Wasserdurchlässigkeit
wasserundurchlässig
Einbauort
Boden
Anwendungsbereich
innen
33
95
(1,36 € / kg)
berechneter Preis 33,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur noch 0 Stück auf Lager
Lieferung
Alternative Produkte
tec
Zubehör
Beschreibung
Technische Daten
Lieferumfang

Markenqualität von Weber: weber Kellerabdichtung weber.tec 930 Dichtschlämme

Weber.tec 930 ist eine mineralische Dichtungsschlämme auf Zementbasis und wird für die Herstellung mineralischer Abdichtungen von Bauwerken im erdberührten Bereich, von Trinkwasserbehältern und anderen Bauwerken, gegen Bodenfeuchtigkeit, nichtstauendes Oberflächen- und Sickerwasser, drückendes Wasser und negativen Wasserdruck bis 1,5 bar eingesetzt.

Technische Daten
  • Bedarf bei Bodenfeuchte:4,0 kg/m²
  • Bedarf bei nicht drückendem Wasser: 5,0 kg/m²
  • Bedarf bei drückendem Wasser: 6,0 kg/m²
  • Verarbeitungstemperatur: 5°C - 30°C
  • Dichte: 2,1 kg/dm³
  • Verarbeitungszeit: ca. 60 Minuten
  • Durchtrocknungszeit: ca. 3 Tage
  • Wasserbedarf: 4 - 4,75 Liter
  • druckwasserdicht
Produktvorteile
  • auch bei negativem Wasserdruck einsetzbar
  • besondere Widerstandsfähigkeit gegen chemische, mechansiche und agressive Einwirkungen 
  • sulfatbeständig bis zum Grad "stark angreifend" gemäß DIN 4030
  • geeignet für den Kontakt mit Trinkwasser
  • keine Ausblühungen und keine schädlichen Einflüsse auf Beton und Mauerwerk
  • früh belastbar
Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt


Marke Weber
Anwendungsbereich innen
Einbauort Boden
Funktion Dichtschlämme
Art Mörtel
für Oberfläche Zementfugen
Wasserdurchlässigkeit wasserundurchlässig
Verbrauch ca. 4-6 kg/m²
Aushärtezeit ca. 3 Tage
Verarbeitungszeit ca. 60 Minuten
Schichtdicke ca. 1-4 mm
Einsatzbereich Boden
Komponenten 1-komponentig
Ausführung geeignet für Feuchtraum
Serie tec
HAN 101210
  • weber Kellerabdichtung weber.tec 930 Dichtschlämme
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme
  • GHS05: Ätzwirkung
  • GHS07: Ausrufezeichen
  • GHS08: Gesundheitsgefahr
Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenhinweise
  • H315: Verursacht Hautreizungen.
  • H318: Verursacht schwere Augenschäden.
  • H335: Kann die Atemwege reizen.
  • H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
Sicherheitshinweise
  • P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352 : Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P305+P351+P338 : Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310: Sofort Giftinformationszentrum, Arzt anrufen.
  • P362: Kontaminierte Kleidung ausziehen.
  • P501 : Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen Vorschriften.
Bewertungen (2)
Tolles Produkt! Sehr gut zu verarbeiten! Bestelle ich gerne wieder!
Philipp W., 17.01.2020
Gerne wieder
Gast, 07.10.2016
Jetzt Bewertung schreiben