• Baustoffe online kaufen
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Zuschnitte & Maßanfertigung
  • Vergleichsliste 0
Kontakt


weber Kellerabdichtung weber.tec 945 Injektionsharz EP

verschiedene Größen

Art.-Nr.: 100092142a

Inhalt
für Untergrund
Beton
Marke
ab
39
95
(39,95 € / kg)
berechneter Preis 39,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
nur noch 0 Gebinde auf Lager
Lieferung
Alternative Produkte
tec
Beschreibung
Technische Daten
Lieferumfang

Markenqualität von Weber: weber Kellerabdichtung weber.tec 945 Injektionsharz EP

Weber.tec 945 wird zur kraftschlüssigen Rissverpressung in Beton sowie Injektion oder Vergus von Rissen im Mauerwerk verwendet.

Produkteigenschaften:
  • hohe Chemikalienbeständigkeit
  • frei von nicht reaktiven Weichmachern
  • ausgezeichnete Haftung an den Rissflanken
  • hohe Druck- und Biegezugfestigekeit nach dem Aushärten
  • schütz die Bewehrung von Stahlbetonbauteilen vor Zutritt von Wasser und Luft und damit vor Korrision
Untergrundvorbereitung:

Vor der Verwendung von Weber.tec 945 muss der Untergrund trocken oder leicht feucht sein, frei von fett- und öl, sowie von allen haftungsmindernden Bestandteilen.

Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt Komponente A
Sicherheitsdatenblatt Komponente B


Marke Weber
Anwendungsbereich außen
Einbauort Wand
Produktart Abdichtung
Art Epoxidharz
für Untergrund Beton
Wasserdurchlässigkeit wasserundurchlässig
Verbrauch ca. 1,1 kg/l
Aushärtezeit ca. 3 bis 7 Tage
Verarbeitungszeit ca. 80 Minuten
Einsatzbereich Wand
Komponenten 2-komponentig
Ausführung geeignet für Feuchtraum
Serie tec
  • weber Kellerabdichtung weber.tec 945 Injektionsharz EP
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme
  • GHS07: Ausrufezeichen
  • GHS08: Gesundheitsgefahr
  • GHS09: Umwelt
Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenhinweise
  • H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H315: Verursacht Hautreizungen.
  • H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
  • H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H341: Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
  • H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise
  • P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P310: Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum, Arzt anrufen.
  • P302+P352 : Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P303+P361+P353 : Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P305+P351+P338 : Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P312: Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum, Arzt anrufen.
  • P501 : Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen Vorschriften.
Bewertungen (0)
Jetzt Bewertung schreiben