• Baustoffe online kaufen
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Zuschnitte & Maßanfertigung
  • Vergleichsliste 0
Kontakt
Dachrinne reinigen

Dachrinne reinigen mit wenigen Handgriffen

Spätestens einmal im Jahr steht sie an, die Dachrinnenreinigung. Um Schmutz, Laub und anderes aus der Dachrinne zu entfernen, und dafür zu sorgen, dass das Regenwasser vom Dach ungehindert durch das Fallrohr abfließen kann, sollte die Dachrinne in regelmäßigen Abständen gereinigt werden.

Inhaltsverzeichnis

Reinigung der Dachrinne mit einer Teleskopstange

Die Dachrinnen zu reinigen kann schwierig sein, denn diese befinden sich naturgemäß weit oben und sind schwierig zu erreichen. Sie können versuchen, die Dachrinne punktuell zu reinigen oder über die gesamte Breite hinweg. Eine Teleskopstange hat sich im Bereich der Dachrinnenreinigung seit Jahren etabliert. Diese Stangen ermöglichen einen Zugang zu den Rinnen, ohne großes Verrenken oder Anstrengung. Sie werden als System mit ausziehbaren Steck- oder Schraubelementen im Handel angeboten.

Komplettreinigung:

Reinigen Sie die Rinne komplett. Hierfür benötigen Sie eine Leiter mit guter Sicherung. Am besten, Sie sind zu zweit, einer nimmt die Reinigung vor, während die andere Person die Leiter unten absichert.

HINWEIS: Wenn Sie die Rinne öfter reinigen, entsteht nicht auf einmal eine so große Schmutzmenge. Oft sammelt sich Laub an ein oder zwei Stellen. Sie können die Dachrinne dann lediglich punktuell in diesen Bereichen säubern und ersparen sich dadurch die größere Aktion der Komplettreinigung.

Werkzeuge zum Reinigen der Regenrinne

Handelsübliche Teleskopstange für die Dachrinnenreinigung

Am besten Sie nutzen ein handelsübliches Set zur Dachrinnenreinigung mit einer Teleskopstange, die Sie auf die gewünschte Länge hin ausziehen oder einzelne Stangenelemente zusammenschrauben können. Im Set sind üblicherweise ein Kratzwerkzeug und eine Schaufel enthalten. Mit dieser können Sie auch schwierige Bereiche zuverlässig erreichen, ohne die Leiter ständig verrücken zu müssen. Viele Hersteller bieten ein solches Set auch mit Schlauchanschluss an. Somit können Sie im gleichen Arbeitsgang die Rinne durchspülen. Alternativ sind im Handel Dachrinnenbesen erhältlich, die allerdings fest sitzenden Schmutz nur schlecht entfernen.

Die Rinne mit einer Stange mit Haken säubern

Viele Hauseigentümer basteln sich auch selbst ein entsprechendes Gerät, um einer verstopften Dachrinne zu Leibe zu rücken. Dies gelingt ganz leicht mit einer langen Stange mit einem aufgesetzten Haken.

Eine PET-Flasche hilft, die Rinne von Laub zu befreien
PET-Flasche

Eine PET-Flasche kann zusätzlich eingesetzt werden, um Verschmutzungen, vor allem Laub, aus der Dachrinne zu „schöpfen“. Hierfür schneiden Sie den Boden der Flasche weg und lassen die Öffnung geschlossen. Da die Form der PET-Flasche optimal in die Rinne passt, können Sie nun die Flasche in die Rinne legen und von einer Seite zur anderen bewegen. Die PET-Flasche nimmt bei dieser seitlichen Einfassbewegung automatisch den Inhalt der Dachrinne auf und dient somit als praktischer Auffangbehälter.

LaubschutzstreifenLaubschutzstreifen

Präventive Maßnahmen gegen das Verschmutzen der Dachrinne

Im Handel sind verschiedene Hilfsmittel erhältlich, die von vornherein verhindern, dass Laub und Schmutz in die Dachrinne gerät. Dachrinnengitter bzw. Laubschutzstreifen oder einlegbare Rinnenraupe (eine Art Bürste) zur Verschmutzungs-Prävention helfen, die Rinne sauber zu halten. Der Vorteil ist, dass das Gitter oder die Rinnenraupe einfach herausgenommen und zum Beispiel mit einem Gartenschlauch gereinigt werden kann.

Fallrohr der Rinne nicht vergessen!

Nicht nur eine verschmutzte Dachrinne macht Sorgen, auch ein verstopftes Fallrohr sorgt für Unbehagen. Auch dies reinigen Sie mit einer Stange mit Haken am Ende, so können Sie den Schmutz aus dem Rohr ziehen. Am unteren Ende des Fallrohrs befindet sich eine Klappöffnung. Hier können Sie auch die Stange einsetzen und nach oben führen, sodass der innenliegende Schmutz gelockert wird. Anschließend spülen Sie von oben mit einem Eimer Wasser nach. Damit entfernen Sie auch den gröbsten Schmutz.

Mehr zum Thema "Dachrinne reinigen mit wenigen Handgriffen"

Dachentwässerung jetzt entdecken »
Passende Produkte zum Thema