• Beste Beratung
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Zuschnitte & Maßanfertigung
  • Über 175.000 Produkte
  • Vergleichsliste 0
Kontakt
F I L T E R
Kategorie
Dekor / Holzart
Marke
Interessante Kategorien

Korkboden

Korkboden
Korkböden sind natürliche Bodenbeläge und halten Einzug in alle Wohnräume. Korkböden bestehen aus natürlichen Rohstoffen und schonen somit die Umwelt. Außerdem sind sie fußwarm, gelenkschonend, für Allergiker geeignet und von Natur aus schalldämmend. Korkboden ist als Fertigboden mit einem Klicksystem erhältlich. Dieser besteht aus mehrschichtigen Dielen mit einer digitalbedruckten Dekorschicht aus Kork und einer auf der Unterseite angebrachten Trittschalldämmung. Korkboden ist auf jeden gängigen Untergrund verlegbar, unter anderem auch über einer Fußbodenheizung.
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche Markant
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche Markant
1-Stab Landhausdiele
72
,
59 € / Pack
(42,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Sirio creme
HARO Korkboden CORKETT Sirio creme
1-Stab Klickdiele
(2)
50
,
94 € / Pack
(26,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche duna
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche duna
1-Stab Landhausdiele
72
,
59 € / Pack
(42,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche weiß Markant
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche weiß Markant
1-Stab Landhausdiele
72
,
59 € / Pack
(42,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arteo Nussbaum
HARO Korkboden CORKETT Arteo Nussbaum
Mehrstab Klickdiele
79
,
29 € / Pack
(41,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche italica natur
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche italica natur
1-Stab Landhausdiele
72
,
59 € / Pack
(42,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche italica geräuchert
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche italica geräuchert
1-Stab Landhausdiele
72
,
59 € / Pack
(42,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche creme Markant
HARO Korkboden CORKETT Arteo XL Eiche creme Markant
1-Stab Landhausdiele
72
,
59 € / Pack
(42,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arcos antikweiß
HARO Korkboden CORKETT Arcos antikweiß
1-Stab Klickdiele
75
,
51 € / Pack
(39,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Arcos coffee
HARO Korkboden CORKETT Arcos coffee
1-Stab Klickdiele
77
,
40 € / Pack
(40,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Tigra natur
HARO Korkboden CORKETT Tigra natur
1-Stab Klickdiele
77
,
40 € / Pack
(40,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Lagos weiß
HARO Korkboden CORKETT Lagos weiß
1-Stab Klickdiele
77
,
40 € / Pack
(40,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Sirio natur
HARO Korkboden CORKETT Sirio natur
1-Stab Klickdiele
45
,
27 € / Pack
(23,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Lagos natur
HARO Korkboden CORKETT Lagos natur
1-Stab Klickdiele
67
,
95 € / Pack
(35,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Toledo creme
HARO Korkboden CORKETT Toledo creme
1-Stab Klickdiele
88
,
74 € / Pack
(46,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
HARO Korkboden CORKETT Ronda natur
HARO Korkboden CORKETT Ronda natur
Mehrstab Klickdiele
71
,
73 € / Pack
(37,95 € / m²)
ab 7,95 € Versand pro Stück, ab 6-8 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen

Korkböden zu günstigen Preisen online kaufen

Korkboden – viele Vorteile, wenige Nachteile

Bei Kork handelt es sich um einen nachwachsenden Rohstoff, für den kein einziger Baum gefällt werden muss. Stattdessen wird der Stoff aus der Rinde der Korkeiche gewonnen, welche diese nach einiger Zeit wieder nachzubilden beginnt. Mehrschicht-Korkparkett und Korkböden bestehen ausschließlich aus natürlichen und emissionsarmen Stoffen – Korkdekor, HDF-Trägerplatte und Korktrittschalldämmung – und erfüllt somit alle Ansprüche für ein angenehmes Wohnen: Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Diese positiven Eigenschaften tragen oft dazu bei, warum sich viele für einen neuen Korkboden entscheiden.

Vorteile
Fußwarm: Die natürliche Wärmedämmung des Korks macht den Boden für bloße Füße besonders angenehm zu begehen.
Elastisch: Korkfußböden federn beim Gehen die Schritte ab und schonen damit die Gelenke und die Wirbelsäule.
Schalldämmend: Kork wirkt von Natur aus trittschalldämmend. Durch eine zusätzliche Schicht Korkdämmung auf der Unterseite der Dielen – wie sie bei modernen Mehrschicht-Korkböden gängig ist – wird diese Eigenschaft noch verstärkt.
Allergiker: Die Oberfläche von Korkböden ist antistatisch und bindet dadurch keinerlei Staub. Daher eignet er sich hervorragend für Allergiker. Zudem besitzt Naturkork von jeher eine antibakterielle Wirkung. Diese Tatsache, gemeinsam mit seiner geringen Emission, die den meisten Korkböden den Blauen Engel verschafft hat, macht Kork zu einem gesundheitlich sehr verträglichen Bodenbelag.
Vielseitigkeit: Zwar gibt es die bekannten Böden mit naturbelassener Korkoberfläche noch, doch die Zukunft gehört den digitalbedruckten Bodenbelägen. Durch spezielle Druckverfahren können Hersteller wie z. B. HARO jedes Holz-Muster und verschiedene Dekore auf den Dielen abbilden und bieten eine große Auswahl in punkto Korkboden-Sortiment.
Einfach zu verlegen: Wie Laminat oder Parkett besitzt auch Korkfertigparkett eine klebstofffreie Klickverbindung, die eine Verlegung auch durch Laien möglich macht.

TIPP: Korkboden kann problemlos per schwimmender Verlegung über einer Fußbodenheizung angebracht werden.



Nachteile
Feuchtigkeitsempfindlichkeit: Bei der Feuchtreinigung und bei der Verlegung in Bädern oder Küchen ist Vorsicht geboten. Zuviel Wasser bewirkt beim Korkboden ein Aufquellen, was ihn letztendlich auf Dauer zerstört.
Hoher Preis: Im Vergleich zu anderen Bodenbelägen ist Kork um einiges teurer. Allerdings lohnt sich die Investition, wenn man Wert auf ein langanhaltendes Wohlfühlambiente legt.

Häufige Fragen zum Thema Kork


Kork im Badezimmer – geht das?

Im Prinzip ja, aber: Aufgrund der HDF-Trägerplatte in der Mitte von Mehrschicht-Korkparkett eignen sich viele Korkfußböden nicht für Feuchträume. Die Holz-Dichtfaser-Platte quillt schnell auf und beschädigt so den gesamten Bodenbelag. Eine Verlegung in Feuchträumen ist nur dann möglich, wenn die gesamte Fläche des Bodens vollständig gegen Feuchtigkeit versiegelt wird. Dann verliert der Kork allerdings viele seiner wertvollsten Eigenschaften, denn Kork ist besonders für Allergiker gut geeignet.

Was ist Korkparkett oder Korklaminat?

Korkparkett oder Kork Laminat z. B. in klassischer Korkoptik verbinden die Wohnlichkeit des Korkbodens mit den komfortablen Verlegeeigenschaften des Fertigparketts oder Laminats. Das Verlegen per Klick-System ist dabei nicht nur unkompliziert und schnell, sondern aufgrund der Nichtverwendung von Klebemitteln auch besonders umweltfreundlich. Das Korkfertigparkett oder Korklaminat bringt nachhaltig angenehme Wärme und Wohnlichkeit in Ihre Räume.

Wie den Korkboden reinigen und pflegen?

Korkboden ist relativ pflegeleicht. Sie reinigen ihn mit dem Staubsauger oder einem Besen. Für eine gründlichere Reinigung empfiehlt sich das nebelfeuchte Wischen mit warmem Wasser plus einen Schuss Essig. Die weitere Korkboden-Pflege erfolgt am besten mit einem speziellen Pflegemittel des jeweiligen Herstellers.

Wie den Korkboden abschleifen?

Bevor Sie einen Korkboden abschleifen, sollten Sie darauf achten, dass es sich nicht um ein Furnier handelt, und er eine Mindestdicke von 4 mm aufweist.

Benötigte Materialien:

  • CC-Einscheibenmaschine
  • Schleifgitter in 120er und 150er Körnung
  • Abklebeband
  • Leinöl

Das Abschleifen:

  • Zimmer ausräumen und Abschlussleisten, Übergangsprofile etc. entfernen
  • Abkleben der Ränder und Fugen
  • Ersten Schleifvorgang beginnen mit der 120er Körnung
  • Zweiten Schleifvorgang mit der 150er Körnung vornehmen
  • Gründliches Säubern des Bodens von abgeschliffenem Material
  • Großzügige Behandlung mit Leinöl
  • Boden zwei Tage trocknen lassen
  • Klebebänder entfernen

Anschließend wird der Boden versiegelt.

TIPP: Verwenden Sie beim Abschleifen zum Schutz eine Augenmaske.

Wie den Korkboden versiegeln?

Die Versiegelung eines Korkbodens erfolgt gleich nach der Verlegung. Geeignete Lacke sind lösemittelfreier Wasserlack oder ein Nanolack.

  • Oberfläche komplett ebnen z. B. mit Schleifpapier
  • Staub und Verschmutzungen entfernen
  • Erstanstrich mit der Rolle sehr dünn ausführen
  • Lack mindestens 24 Stunden trocknen lassen
  • Zweiter Anstrich etwas dicker ausführen als den ersten
  • Anschließende Trocknungszeit von ca. 24 Stunden beachten

HINWEIS: Diese Prozedur ist wie beim Parkett etwa alle 10 Jahre notwendig.

Wie den Korkboden reinigen und pflegen?

Korkboden ist relativ pflegeleicht. Sie reinigen ihn mit dem Staubsauger oder einem Besen. Für eine gründlichere Reinigung empfiehlt sich das nebelfeuchte Wischen mit warmem Wasser plus einen Schuss Essig. Die weitere Korkboden-Pflege erfolgt am besten mit einem speziellen Pflegemittel des jeweiligen Herstellers.

Empfohlene Ratgeber
Renovieren
Renovieren

Welche Bereiche eignen sich zum Renovieren? Was sind die einfachsten Renovierungsarbeiten und worauf muss geachtet werden? In diesem Ratgeber über das Renovieren, werden mit simplen Tipps aufgezeigt, welche Arbeiten im Haus schnell und unkompliziert zu erledigen sind.

Fußbodenaufbau mit Fußbodenheizung
Fußbodenaufbau mit Fußbodenheizung

Ist der Rohbau abgeschlossen, stellt sich die Frage nach dem Bodenaufbau. Wie sieht der Aufbau mit einer Fußbodenheizung aus? Welcher Estrich und welcher Fußbodenbelag eignet sich für eine Fußbodenheizung? Diese Fragen werden auf dieser Themenseite beantwortet.

Neuste Bewertungen
Gast schrieb am 19.07.2016
J.Gross schrieb am 25.08.2016
Schnelle Lieferung, Top Qualität!Protektor Dachrinnensystem - Pavillon - NW 68
Eduard B. schrieb am 03.08.2016
Alles Top. Geduldige Beratung half mir die passende Trittschalldämmung, Eckleisten und Werkzeug für die Verlegung zu finden.HARO Parkett Schiffsboden 4000 Eiche Trend
Gast schrieb am 09.05.2017
Wir haben das Produkt fürs Kinderzimmer bestellt, da uns der herkömmliche Korkboden zu langweilig war. Die Optik ist sehr schön und der Raum wirkt hell, ohne den biederen Kork-Look. Das Verlegen war unkompliziert, jedoch sollte man wissen, dass jedes "TeiHARO Korkboden CORKETT Sirio creme