• Baustoffe online kaufen
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Zuschnitte & Maßanfertigung
  • Vergleichsliste 0
Kontakt
F I L T E R
Kategorie
Profile
Länge
Weitere Filter
Interessante Kategorien

Trockenbauprofile

Trockenbauprofile
Trockenbauprofile sind sehr beliebt, da sie günstig sind und kaum Bauschmutz verursachen. Das Einbauen einer Trennwand oder einer Decke ist mit modernen Trockenbauprofilen ohne großen Aufwand möglich. Daher sind Trockenbauprofile heute die meist eingesetzte Konstruktion im Trockenbau. Dies sind Metallkonstruktionen, welche den Gipskarton- oder Lehmbauplatten die nötige Stabilität geben. Mit diesen kann im Trockenbau meist genauer als mit Holz gearbeitet werden. Außerdem gibt es meistens vormontierte Austrittsöffnungen, z. B. für Kabel, die im Metallrahmen verlegt werden. Zuweilen werden diese auch mit OSB Platten kombiniert.
Trockenbauprofil UW
-34%
Trockenbauprofil UW
Randprofil für Trockenbauwände, 0,6mm Stärke
(1)
8,48
ab
5
,
56
(1,39 € / m)
ab 59,00 € Versand pro Lieferung, 4-5 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
Trockenbauprofil CW
Trockenbauprofil CW
Ständerprofil für Trockenbauwände, 0,6mm stark
(1)
ab
6
,
05
(2,33 € / m)
ab 59,00 € Versand pro Lieferung, ab 3-4 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
Trockenbauprofil UA
Trockenbauprofil UA
verstärktes Ständerprofil, 2mm stark
(2)
ab
14
,
76
(5,68 € / m)
ab 59,00 € Versand pro Lieferung, ab 3-4 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
Trockenbauprofil CD
Trockenbauprofil CD
60x27mm, verschiedene Längen, Grund- oder Trägerprofil für abgehängte Decken
ab
8
,
30
(3,19 € / m)
ab 59,00 € Versand pro Lieferung, 4-5 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
Trockenbauprofil UD
Trockenbauprofil UD
28x27mm, Randprofil für abgehängte Decken im Trockenbau
5
,
37
(1,79 € / m)
ab 59,00 € Versand pro Lieferung, 4-5 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
Trockenbau Türsturzprofil
Trockenbau Türsturzprofil
Profil zur Ausbildung eines Türsturzes, verschiedene Breiten
ab
8
,
99
(6,92 € / m)
ab 4,95 € Versand pro Lieferung, 8-10 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen

Ständerwerk zu günstigen Preisen online kaufen

Die Konstruktion eines Trockenbauprofils

Trockenbauprofile
+
C-Profil
+
U-Profil
Trockenbauprofile werden aus Metall gefertigt und dienen der nötigen Stabilität einer Trockenbauwand. Mit Trockenbauprofilen kann meist genauer als mit Holz gearbeitet werden.
+
U-Profil
Für die Konstruktion von einem Trockenbauprofil werden zwei verschiedene Profile benötigt. Zum einen die U-Profile (auch UW-Profile genannt), welche an Decke und Boden mit Schlagdübeln angebracht werden. Zum anderen die C-Profile (CW Profile), welche in die U-Profile als senkrechte Stütze an der Wand eingesetzt werden. Generell gilt bei Trockenbauprofilen, dass erst die U-Profile montiert werden und dann die C-Profile eingesetzt werden. Für Türpfosten werden Aussteifungsprofile verwendet. Ein Aussteifungsprofil ist ein stabiles C-Profil.

HINWEIS: Trockenbauprofile gibt es in verschiedenen Maßen und Längen. Die Breite der Trockenbauprofile ist entscheidend, wenn in die neuen Wände eine Trennwanddämmung mit eingebaut werden soll. Diese sorgt für bessere Wärmedämmung und optimalen Schallschutz.

Trockenbau – Profile einbauen

Das Bauprofil dient als Unterkonstruktion für eine Trockenbauwand. Es ist immens wichtig, diese präzise einzubauen, damit der nachfolgende Einbau einer Trockenwand auch gelingt.

Benötigtes Werkzeug:
  • Wasserwaage
  • Blechschere
  • Handschuhe
  • Dichtungsband
  • Schlagdübel
  • Schraubendreher


Kurzanleitung Trockenprofil-Einbau

  • Zuerst werden die einzelnen Metallprofile auf Maß zugeschnitten. Verwenden Sie hierzu eine Blechschere und ziehen Sie Handschuhe an, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Kleben Sie die Dichtungsbänder auf die Profile auf. Die Bänder sorgen für einen zusätzlichen Schallschutz, z. B. Erschütterungen so weniger übertragen werden.
  • Die beklebten U-Profile werden nun am Boden und Decke mit den Schlagdübeln fixiert und mit dem Schraubendreher festgezogen.
  • Mit der Wasserwaage wird überprüft, ob die Profile gerade ausgerichtet sind.
  • Die C-Profile werden anschließend in die U-Profile eingesteckt.
  • Anschließend wird wieder mit der Wasserwaage überprüft, ob die Profile in einer geraden Position sitzen.


TIPP: Weitere Informationen darüber erhalten Sie auch in unserem Ratgeber „Aufbau einer Trockenwand“.