Türgriffe

274 Produkte gefunden
Marke wählen
Beliebte Filter in der Kategorie Türgriffe
Karcher Türgriff-Garnitur Slimstyle E800Q Edelstahl matt Türklinke Einfache Montage mit Klipp-Rosette
Wohngesund+
1
ab25,11 27,90
Aktuell 10% Rabatt
Griffwelt Türgriff-Garnitur Como Edelstahl matt-poliert Türklinke Einfacher Einbau mit Schraubrosette, hochwertiger Edelstahl
Wohngesund+
ab39,95 45,95
Aktuell 13% Rabatt
Karcher Türgriff-Garnitur Antalya R250 Chrom-Chrom matt Türklinke Patentierte Montagetechnik, mit Rückholfeder
Wohngesund+
ab64,95 67,95
Aktuell 4% Rabatt
Griffwelt Türgriff-Garnitur Pisa Edelstahl matt Türklinke Einfacher Einbau mit Schraubrosette, hochwertiger Edelstahl
Wohngesund+
ab35,95 63,07
Aktuell 43% Rabatt
Karcher Türgriff-Garnitur Torino R53Q Chrom Türklinke Kombinierbar mit Inlays, patentierte Montagetechnik, mit Rückholfeder
Wohngesund+
1
ab124,95
Kostenloser Versand
Für Nord BW und Süd Hessen Türgriffe in Ihrer Nähe

Türklinken zu günstigen Preisen online kaufen

Ein Türgriff ist ein Bestandteil einer Drückergarnitur. Türgriffe, auch Türklinken genannt, benutzt man zum Öffnen und Schließen von Türen. Bei Griffen sind ergonomische Formen wünschenswert. Die Türdrücker müssen nicht nur die richtige Höhe, sondern auch die passende Form haben. Türgriffe sollten angenehm in der Hand liegen und griffig sein. Bei den Drückgarnitur-Formen kann man zwischen Rosetten und Langschildern wählen. Eine Rosette ist eine runde oder eckige Abdeckplatte, die den Türgriff und das Schlüsselloch umfasst. Bei einem runden oder eckigen Langschild befinden sich Schlüsselloch und Türdrücker in einem Schild.

Große Vielfalt bei Garnituren

Rosettengarnitur Schildgarnitur Wechselgarnitur Schutzgarnitur
  • Türdrücker und Schlüsselabdeckung sind geteilt
  • Aufsetzung auf das Türblatt oder flächenbündig
  • Rund oder eckig
  • Türgriffe und Schlüsselloch sind in einer Metallplatte verankert
  • Rund oder eckig
  • Eignet sich gut als Renovierungsschild, um vorhandene Bohrungen abzudecken
  • Gängig bei Wohnungseingangstüren
  • Außen befindet sich der Türknopf, innen der Türgriff
  • Türknöpfe verhindern das Türöffnen von außen
  • Zum Einbruchschutz
  • Mit einbruchhemmenden Bauteilen, z. B. Bohrschutz

TIPP: Türbeschläge mit Rückholfeder sind dafür zuständig, dass der Türgriff bei großer Belastung und auf Dauer nicht ausleiert. Nachdem der Türgriff heruntergedrückt wurde, sorgt die Rückholfeder dafür, dass der Griff wieder automatisch nach oben befördert wird.



Türschlösser – die unterschiedlichen Schließsysteme im Überblick

Mit einem Türschloss lässt sich die Tür verriegeln. Das Einsteckschloss der Drehflügeltüren wird von der Seite ins Türblatt eingesteckt. Man unterscheidet z. B. zwischen:

  • Buntbartschloss: Buntbartschlösser sind die einfache Variante eins Türschlosses. Sie finden vor allem im Innenbereich bei Zimmertüren Anwendung, wobei sie ein Mindestmaß an Sicherheit gewähren. Für Eingangstüren eignet es sich aufgrund der mangelhaften Sicherheit nicht.
  • Chubbschlösser: Die Chubbschlösser oder Zuhalteschlösser bieten mehr Sicherheit als die herkömmlichen Bartschlösser. Sie lassen sich nur durch den exakt zugehörigen Schlüssel öffnen. Da sich jedoch Schließ- und Sperrmechanismus auch bei diesem Schlosstyp am gleichen Ort befinden, eignen sie sich nicht für Wohnungs- oder Hauseingänge.
  • Schließzylinder: Das Zylinderschloss bietet viel Sicherheit und ist heute der weitverbreitetste Schließmechanismus für Eingangstüren. Schloss und Sperrmechanismus sind hier getrennt, was Einbruchsversuche erschwert. Dadurch muss bei einem Schlüsselverlust nicht das ganze Schloss ausgewechselt werden, sondern nur der Schließzylinder. Um Ihre Schlüssel sicher aufzubewahren können, Sie einen Schlüsselkasten nutzen.
  • Schloss für Badtüren: Die WC-Garnitur setzt sich aus einem Drehknopf auf der Innenseite und mit einem kleinen Knopf mit Vertiefung auf der Außenseite aus. Die Badtüren schließt man durch einmaliges Drehen. Sie gewähren keine Sicherheit.

Nutzungsklasse gemäß DIN EN 1906 Türdrücker und Türknäufe

Benutzungshäufigkeit Beispiel Einsatzort
Klasse 1 Mittlere Benutzung mit geringem Risiko
zur falscher, unsorgfältiger Anwendung
Innentüren von Wohnhäusern
Klasse 2 Mittlere Benutzung mit gewissen Risiko
zur falscher, unsorgfältiger Anwendung
Innentüren von Bürogebäuden
Klasse 3 Häufige Benutzung mit hohem Risiko
zur falscher, unsorgfältiger Anwendung
Türen von Schulen, Hotels,
Bürogebäuden mit Publikumsverkehr
Klasse 4 Häufige Benutzung mit Sachbeschädigungs-Risiko Türen von öffentliche Toiletten,
Fußballstadien

ZUR INFO: Türen bei BENZ24 verfügen mindestens über die Nutzungsklasse 3 und zeichnen sich damit durch eine besonders lange Einsetzbarkeit aus.

Interessante Kategorien
Elektro Bodentreppen Treppenschutzgitter Kniestocktüren