Klebebänder & Folien

38 Produkte gefunden
Werkzeug Art wählen
30 Tage Rückgabe
Kauf auf Rechnung
Fachberatung
Beliebte Filter in der Kategorie Klebebänder & Folien

Klebebänder & Folien zu günstigen Preisen online kaufen

Klebebänder und Folien finden sich überall auf der Baustelle wieder. Beide Werkzeuge sind sehr vielfältig einsetzbar und dienen in vielen Bereichen zum Konstruieren und Reparieren. Klebeband dient neben seiner eigentlichen Funktion auch zum Absperren bestimmter Räume. Folien sind ebenso vielfältig. Neben spezialisierten Produkten wie Dampfbremsfolien schützen sie bewohnte Bereiche vor Staub oder das ungedeckte Dach vor Feuchtigkeit. Findige Handwerker schaffen mit Klebeband und Folie viele Dinge, vom improvisierten Müllsack bis zur Feuchtesperre.

Klebebänder und wozu sie genutzt werden

Für Baustelle und Handwerk gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher und hoch spezialisierter Klebebänder. Allgemein genutzte Bänder, die jeder kennen sollte, sind unter anderem:
  • Doppelklebeband: Doppelklebeband ist ein beidseitig wirksames Klebeband mit sehr wirksamem Klebstoff. Im Baubereich dient es beispielsweise zum Verkleben von Dampfsperrfolien im Dach oder zum befestigen von Teppichböden.
  • Paketband / Filmband: Paketbänder sind Arbeitstiere im Haushalt und auf der Baustelle. Durch ihre leichte Handhabung und preisgünstige Anschaffung dienen sie an vielen Stellen zum Verpacken, Absperren und für kleinere Reparaturen.
  • Gewebeband: Gewebeband (Panzertape, Gaffer Tape und ähnliches) ist besonders beanspruchbar. Die Gewebeverstärkung des Klebebands wirkt in Längsrichtung, wodurch es sich in Querrichtung mit der Hand abreißen lässt. Gewebeklebeband besitzt eine sehr hohe Klebkraft und ist in Spezialform wasserdicht und hitzebeständig.

Spezialisierte Klebebänder

Andere Klebebänder sind auf den Baubereich spezialisiert und eignen sich zum Verkleben ganz bestimmter Materialien:
  • Malerkrepp: Kreppband dient zum Abkleben von Fenster- und Türrahmen sowie anderer Gegenstände beim Malen. Die begrenzte Dehnbarkeit des Kreppbandes macht auch gekurvte Konturen beim Abkleben z. B. von Innentüren möglich.
  • Putzklebeband: Gipser und Stuckateure nutzen ein feuchteresistentes Kunststoffklebeband, das sich nach dem Abbinden des Putzes problemlos wieder vom Untergrund lösen lässt.
  • Dichtungsband: Dichtungsbänder verschließen die Folienübergänge von Dampfbremsen luftdicht. Um eine vollständige Dichte zu gewährleisten muss das Klebeband als Dichtungsband gekennzeichnet sein.
  • Aluminiumklebeband: Dank der Hitzebeständigkeit des Klebstoffs und den Eigenschaften der Aluminiumbeschichtung findet das Aluminiumklebeband oft im Heizungs- und Lüftungsbau Anwendung.
  • Isolierband: Elektrisch isolierende Klebebänder dienen in verschiedenen Farben vornehmlich zur Kennzeichnung von Kabeln. Gegen Elektrizität isoliert das Isolierband allerdings nur bedingt, da es keine hohe mechanische Festigkeit besitzt.
Interessante Kategorien
Linolböden Dachabdichtung Hochbeet Gartenhaus Mülltonnenbox