• Wunschtermin-Lieferung
  • Gratis Paketversand ab 50€
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Vergleichsliste 0
Kontakt
F I L T E R
Kategorie
Ausgewählte Filter
Werkzeug Art Kreppband
Interessante Kategorien

Kreppband

Kreppband
Kreppband oder auch Klebeband ist unverzichtbar, wenn es darum geht, beim Streichen saubere Abschlüsse zu erreichen, außerdem werden mit einem Kreppband auch die Bereiche überdeckt, welche vor der Farbe geschützt werden sollen. Kreppbänder sind in unterschiedlichen Breiten erhältlich. Der Preis variiert je nach Dicke und Qualität. Malerkrepp eignet sich besonders gut für Sockelleisten und Fensterrahmen. Das Abklebeband lässt sich schnell auf den zu schützenden Stellen anbringen. Ein Abdeckband sollte nicht zu dünn sein, damit es nicht durchweichen kann.
Schuller BLUE CORE SET Kreppband Rollen a 50 m Klebeband
Schuller BLUE CORE SET Kreppband Rollen a 50 m Klebeband
Mitteldickes Feinkreppklebeband mittlerer Klebekraft, gute Nassfestigkeit für glatte Untergründe
(1)
6
,
95
4,95 € Versand pro Lieferung, 2-3 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen
Schuller GREEN CORE SET Kreppband Rollen a 50 m Klebeband
Schuller GREEN CORE SET Kreppband Rollen a 50 m Klebeband
Feinkreppklebeband mittlerer Klebekraft, für glatte Untergründe
7
,
95
4,95 € Versand pro Lieferung, 2-3 Arbeitstage Lieferzeit
vergleichen

Malerkrepp online kaufen

Wie wird ein Kreppband aufgebracht?

Im Vorfeld sollte vor allem die Oberfläche des zu beklebenden Bereichs sauber sein. Staub und Verschmutzungen verhindern ein optimales Haften des Kreppbands auf Sockelleisten und Co.


Nach dem Säubern wird ein dem Abklebebereich entsprechendes Stück Klebeband abgerollt und fest aufgedrückt.


Anschließend trennt man das aufgeklebte Stück Band sauber mit einer Schere oder Messer ab, und beginnt von Neuem mit der nächsten Abklebestelle.


Wie lange sollte man Kreppband kleben lassen?

Das Band sollte so lange an Ort und Stelle bleiben, bis die Malerarbeiten abgeschlossen sind. Allerdings ist es hilfreich, das Klebeband noch zu entfernen, so lange die Farbe noch nicht ganz trocken ist. Dies begünstigt klare Abschlüsse zum Beispiel bei unterschiedlichen Farbübergängen an der Wand.


Kreppband entfernen

Sie entfernen das Kreppband einfach durch Abziehen. Rückstände von Kleberesten weichen, wenn Sie diesen mit einem Taschentuch und etwas Öl zu Leibe rücken.


Einsatzmöglichkeiten eines Kreppbandes:

  • Zum Abkleben und Abdecken für Maler- und Lackierarbeiten
  • Befestigen einer Abdeckfolie oder eines Abdeckvlies
  • Einsatz als Klebeband zum Verpacken und Bündeln
  • Markieren, denn das Kreppband kann einfach beschriftet werden
  • Befestigen von leichten Gegenständen, z. B. einem Abdeckvlies oder Papier

Alternative zu Kreppband :