• Beste Beratung
  • Lieferung zum Wunschtermin
  • Zuschnitte & Maßanfertigung
  • Über 150.000 Produkte
  • Vergleichsliste 0
Warenkorb
0

Dämmstoffe

(16)

Mit Dämmstoffen sparen Sie enorme Heizkosten und leisten einen Beitrag zum Klimaschutz. Es gibt verschiedene Anwendungsbereiche: Dachdämmung, Innenwanddämmung, Kellerdämmung und Fassadendämmung.

Dämmen Sie Ihr Haus

Um Energie und damit Geld zu sparen, ist eine Dämmung mit den richtigen Dämmstoffen wichtig. Dabei geht es darum, ein Haus an den entscheidenden Stellen zu isolieren. Die Dachdämmung verhindert, dass die Wärme über das Dach kaminartig entweicht. Die Fassadendämmung und Rollladenkastendämmung sorgt für ein angenehmes Raumklima, da die Wände weniger Kälte ausstrahlen und die typische trockene Heizungsluft nicht entsteht. Die Kellerdeckendämmung hat die Funktion, dass der Boden der darüberlegenden Wohnung weniger auskühlt. Kalte Füße gehören damit der Vergangenheit an. Die Innenwanddämmung kommt ins Spiel, wenn es in einer Wohnung unbewohnte Räume gibt, oder wenn beispielweise eine Garage direkt an das Haus angrenzt. Immer beliebter werden Dämmstoffe aus Hanf. Hanf ist ein ökologischer Baustoff der einem konventionellen Dämmstoff in nichts nachsteht. Weitere Infos über Naturdämmstoffe erhalten Sie im Ebook über ökologische Dämmstoffe.

Dämmstoffe für die Dachdämmung

Dämmstoffe für das Dach gibt es viele. Die effektivste und einfachste Dämmung ist der Klemmfilz oder auch Zwischensparrendämmung genannt. Dieser Dämmstoff besteht aus Mineralwolle oder Hanf und wird einfach zwischen die Dachbalken geklemmt. Zusätzlich gibt es Dämmstoffe für die Aufsparrendämmung und Untersparrendämmung um die Dämmung noch zu verbessern.

Dachbodendaemmung

Dämmstoffe für die Fassadendämmung

Die am häufigsten eingesetzten Dämmstoffe bei der Fassadendämmung ist EPS und Steinwolle. Steinwolle Dämmplatten sind Wasserabweisend und dienen gleichzeitig dem Brandschutz.

Fassadendaemmung

Dämmstoffe für den Keller

Der Dämmstoff für die Kellerdeckendämmung ist Hartschaum oder Steinwolle, Styropor oder Styrodur. Eine Kellerdeckendämmung verhindert den wärme/kälte Austausch, zu darüber liegenden Wohnung, der gerade gefliesten Böden sehr stark sein kann.

Kellerdaemmung

Dämmstoffe für die Innenwanddämmung

Sollte aus Platz oder aus Denkmalschutz Gründen eine Fassadendämmung nicht möglich sein, gibt es die Möglichkeit die Außenwende von innen zu Dämmen. Hierbei ist allerdings professionelle Hilfe nötig. Die Dämmung von Trennwänden hat neben der Wärmedämmung auch eine schalldämmende Funktion. Mit Blick auf die Gesundheit sind auch hier Dämmstoffe aus Hanf sehr attraktiv.

Innenwanddaemmung
Jetzt Bewerten

Ihnen hat der Artikel über Dämmstoffe gefallen?
Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns 5 Sterne geben. Ihr BENZ24-Team.

1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Vielen Dank
für Ihre Bewertung!
Passende Produkte zum Thema
Empfohlene Themen
Perimeterdämmung
Perimeterdämmung

Bei der Perimeterdämmung werden Kellerwände und Kellerfußböden von außen isoliert. Nicht alle Dämmstoffe eignen sich für dieses Dämmverfahren. Eine hohe Feuchtigkeitsbelastbarkeit sowie Druckfestigkeit sind gefordert. weiterlesen »

Styropor oder Styrodur?
Styropor oder Styrodur?

Styropor und Styrodur klingen nicht nur fast gleich, sondern sind sich in vielen anderen Aspekten auch ähnlich. Jedoch gibt es zwischen den beiden Dämmplatten einige Unterschiede. Dieser Ratgeber soll Klarheit schaffen und vergleicht die beiden Platten bis ins Detail. weiterlesen »

Neue Themen
Warum ist ein Schadstoffgutachten beim Hauskauf ratsam?
Warum ist ein Schadstoffgutachten beim Hauskauf ratsam?

Asbest, Formaldehyd, PCB… es gibt viele Schadstoffe, die eine Immobilie bzw. ein Grundstück vorbelasten können. Um gesundheitliche Probleme und Folgekosten zu vermeiden, sollten Immobilienkäufer vor dem Kauf ein Schadstoffgutachten durch einen Sachverständigen in Betracht ziehen. weiterlesen »

Fußbodenaufbau mit Fußbodenheizung
Fußbodenaufbau mit Fußbodenheizung

Ist der Rohbau abgeschlossen, stellt sich die Frage nach dem Bodenaufbau. Wie sieht der Aufbau mit einer Fußbodenheizung aus? Welcher Estrich und welcher Fußbodenbelag eignet sich für eine Fußbodenheizung? Diese Fragen werden auf dieser Themenseite beantwortet. weiterlesen »